Verwandte Artikel

3 Kommentare

  1. 1

    Hans

    Super Bericht. Gratulation aus der unnatürlichen Herde zu erwachen und kein Schlafschaf mehr zu sein.
    Wenn ich Geld hätte, würde ich auch sofort ins KRD ziehen. Und zwar nicht als Praktikant sondern gleich dauerhaft. Denn um so mehr wir sind um so schneller geht der Wandel. Es ist wie bei einer Lawine. Mehr Steine bringen mehr Steine zusammen. Und deshalb kann ein wahrer freier Mensch nur im KRD frei sein.
    Wenn die Leute mal im KRD bleiben, werden immer mehr bleiben. Denn Menschen fühlen sich logischerweise sicher in Gruppen. Und wenn am Anfang nur die Besten kommen, werden schnell mehr gute Leute folgen. Und wenn die was im KRD bewegen dann geht es immer schneller und besser und mehr kommen. Das wird dann noch bis ende des Jahres eine unhaltbare Lawine. Deshalb sollte man das KRD eigentliche nie mehr verlassen, weil in der BRD wird man eh nur als Arbeitssklave benutzt und kann nicht frei sein, wie es natürlich sein sollte.

    Deshalb mein Aufruf an alle die es sich leisten können, macht eure Prüfung im KRD und wechselt dauerhaft nach Wittenberg.

    Antworten
  2. 2

    Martin

    Danke Michael für diesen Einblick 🙂

    Antworten
  3. 3

    Markus

    Danke für den Bericht! Ich freue mich schon auf die 3 Jahresfeier nächsten Monat 🙂

    Antworten

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2014 - 2016 by KRD-Blog